Schiebetüren

Schiebetüren

 

Schiebetüren zum Verführen werden am Besten nach Maß und persönlichen Bedürfnissen entworfen.
Eigene Präferenzen, was Stil und Funktion angeht, können mit dem Zimmermann im Detail erörtert werden.
Häufig wird die Ausprägung der Schiebetüren durch räumliche Gegebenheiten limitiert. Die Schiebetüren müssen sich an Dachschrägen oder Zimmerwänden anpassen können, um eine optimale Funktion zu gewährleisten.
Da der Wohnraum gerade in Großstädten knapp ist, eignen sich Schiebetüren, wegen ihrer platzsparendenCharakteristik.
Der Gestaltungsmöglichkeiten sind bei Möbeln wenig Grenzen gesetzt. Es ist daher ratsam sich mit einem Fachmann über Stil, Funktion und bestmöglicher Integration der Schränke mit Schiebetüren in den Haushalt zu unterhalten.
Auch in Kinderzimmern bieten Schränke mit Schiebetüren eine platzsparende Alternative. Hier ist dann zu bemerken, dass Sicherheit ein Bedürfnis ist. Kinder schlagen während eines Wutanfalls gerne Türen zu, um ihre Gefühle möglichst intensiv zum Ausdruck zu bringen. Hier wünscht man sich teils, dass das Kind seine Hand oder andere Gliedmaßen dabei nicht verliert. Zu schwere Türen könnten spielend einen Finger oder Ähnliches abtrennen und im Nachhinein möchte man das sicherlich nicht.
Alles kein Anlass zur Panik. Ein Fachmann für Inneneinrichtung kennt sämtliche Szenarien und ist in der Lage, sich an Wünsche und Anliegen des Kunden gut anzupassen.